Kulturverein Bischheim e.V.


Kulturverein nur Brauchtumsschutz?

Der Kulturverein Bischheim e.V. wurde im Jahr 2010 zur Förderung und Pflege des örtlichen Brauchtums und des kulturellen Lebens in Bischheim/Pfalz gegründet. Unser Kulturverein organisiert eigene Projekte wie z.B. das Oktoberfest und unterstützt örtliche Angebote wie den Adventsbasar sowie den Kindermaskenball oder auch den Kindergarten. Eine wichtige Aufgabe unseres Vereins besteht natürlich darin, die Kerweborsch und Kerwemäd bei der Brauchtumspflege der Bischemer Kerb zu unterstützen. Außerdem geben wir auch unsere Dorfzeitung „Bischemer Neies“ heraus und möchte den Bürgerinnen und Bürgern allgemein die Möglichkeit geben, sich am kulturellen Leben in Bischheim aktiv zu beteiligen. Unser Verein lebt von aktiven Mitgliedern, die ihre Ideen einbringen und gerne einmal mithelfen. Selbstverständlich sind auch alle diejenigen als Mitglieder willkommen, die nicht persönlich mit anpacken wollen, aber ihre Unterstützung des Konzeptes einfach durch den Beitritt in den Verein zum Ausdruck bringen wollen.

Unser Verein lebt von aktiven Mitgliedern, die ihre Ideen einbringen und gerne einmal mithelfen. Selbstverständlich sind auch alle diejenigen als Mitglieder willkommen, die nicht persönlich mit anpacken wollen, aber ihre Unterstützung des Konzeptes einfach durch den Beitritt in den Verein zum Ausdruck bringen wollen.

„Komm‘ zu uns in den Verein – Deine Ideen sind bei uns richtig und wichtig!“


Ein Kommentar zu “Kulturverein Bischheim e.V.

  1. Sabine Müller

    an alle Mitglieder und den Vorstand:
    eine wirklich gute Entscheidung alle Feierlichkeiten abzusagen!
    Man sagt immer das Leben geht weiter. Doch solch ein Ereignis läßt das Leben für viele Momente stoppen. Falls irgend jemand eure Entscheidung für nicht gut empfindet, ist derjenige ohne Herz und Verstand. Last euch und allen anderen Zeit alles Geschehene zu verarbeiten.

    Mit viel Mitgefühl

    Sabine Müller
    Mörsfeld

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.